Täglicher Archiv: Franchisewirtschaft

Deutschlands beste Franchise-Unternehmen

Studie zeigt die besten Franchise-Unternehmen in Deutschland. Der Schritt in die Selbstständigkeit und eigenverantwortliches Wirtschaften klingt für viele Arbeitnehmer verlockend. Der Aufbau eines eigenen Unternehmens birgt jedoch auch einige Risiken. Das Geschäftsmodell des Franchising bietet hier eine lukrative Alternative, mit einem starken Partner und einem bewährten Konzept an der Seite das eigene Geschäft zu führen. […]

Deutschlands beste Franchise-Unternehmen

Deutschlands beste Franchise-Unternehmen Studie zeigt die besten Franchise-Unternehmen in Deutschland. Der Schritt in die Selbstständigkeit und eigenverantwortliches Wirtschaften klingt für viele Arbeitnehmer verlockend. Der Aufbau eines eigenen Unternehmens birgt jedoch auch einige Risiken. Das Geschäftsmodell des Franchising bietet hier eine lukrative Alternative, mit einem starken Partner und einem bewährten Konzept an der Seite das eigene […]

Domino’s Franchise CEO Freigang von Bord

Karsten Freigang, CEO und Geschäftsführer der Domino’s Pizza Deutschland GmbH, verlässt das Unternehmen zum 31. Mai 2018 auf eigenen Wunsch und legt damit seine Ämter nieder.  Mit Karsten Freigang verliert das Franchise-System Domino’s Deutschland einen langjährigen, intern sowie extern sehr geschätzten und erfahrenen Manager. Der heute 53-Jährige kam nach beruflichen Stationen bei Burger King, Nordsee […]

Frauenpower im Franchising

In einer Analyse schildert die österreischiche Syncon Expertin Waltraud Martius die Stellung von Frauen im Franchising: Der Anteil der Frauen in der Franchise-Wirtschaft steigt kontinuierlich und beträgt derzeit rund ein Drittel. Mit weiblichen Charme und Gespür, worauf es in der Sache ankommt, brillieren immer mehr Gründerinnen. Die Gründungsaktivitäten der Frauen können jedoch nicht auf frauentypische […]

Burger Franchise Fight Runde 2

Am WM-Fußball-Sonntag platzte, wie berichtet, eine Fastfood-Bombe im Franchising: Burger King läutete die nächste Runde im Dauer-Clinch mit McDonald’s ein. Die Burger-Kette aus Oakville in Kanada bläst zur Aufholjagd und will in den nächsten 5 Jahren 300 neue Restaurants hierzulande eröffnen. Mit derzeit 710 Restaurants in Deutschland ist Burger King in Deutschland kaum halb so […]

Burger-King-Franchise jagt McDonald’s

Burger King sagt dem Dauerrivalen McDonald’s den Kampf an: “Derzeit haben wir 710 Restaurants in Deutschland”, sagte Deutschland-Chef Carlos Baron. “Unser Ziel ist, bis zum Jahr 2023 mehr als tausend Restaurants zu haben.” Die Fastfood-Kette will also in den nächsten Jahren 300 neue Restaurants eröffnen und das Angebot so um mehr als 40 Prozent ausweiten, […]

FRANCHISE AWARDS 2018

Das Ergebnis der diesjährigen Franchise-Awards: Der Green Franchise Award geht an die AccorHotels Deutschland GmbHn Franchisegeber des Jahres ist die Home Instead GmbH & Co. KG  Beste Franchisegründerin des Jahres wird Annette Meyer, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH. Seit Februar dieses Jahres hatten im Deutschen Franchiseverband organisierte Systeme Zeit, sich für eine der drei […]

Endspurt zu den Franchise-Awards 2018

Die Nominierten für die FRANCHISE AWARDS 2018 stehen fest:. Seit Februar hatten im Franchiseverband organisierte Systeme Zeit, ihre Wettbewerbsbeiträge einzureichen. Zahlreiche Franchise-Unternehmen haben an der Ausschreibung teilgenommen und sich oder besonders erfolgreiche und engagierte Partner ins Rennen um die FRANCHISE AWARDS 2018 geschickt. Nun hat die Fachjury entschieden und neun Unternehmen für die zweite Runde […]

Neues Franchise-Konzept Hot Rod Fun

Dass der Markt für Franchisesysteme hierzulande ausgereizt ist, ist ein Trugschluss. Allein der Blick über die Landesgrenze reicht aius, um reichlich innovative Franchiseideen zu identifizieren, die mehr als eine gute Chance auf dem deutschen Markt hätten. Wie weiland schon der Ideenfinder Norman Rentrop mit seinem Verlagskonzept inklusive “Der Geschäftsidee” prophezeite, sind hierzulande bis zu 3.500 […]

GroKo-Pläne zur Gründerkultur

Nur mit sehr viel Wohlwollen ist im vorgelegten Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD eine neue Dynamik im Bereich der Gründerkultur zu erkennen, so Torben Brodersen, Geschäftsführer des DFV (Deutscher Franchiseverband). Konkret heißt es dort: „Wir fördern die Gründungskultur: Steuerliche Anreize für Mobilisierung von Wagniskapital. Umsatzsteuerbefreiung in den ersten Jahren nach Gründung. Entbürokratisierung durch „One-Stop-Shop“ […]