Täglicher Archiv: Schmidt Küchen

Trend: Frauen-Power pro Franchising

Beispiel Olga Weber, Schmidt-Küchen: Am 21. März 2016 eröffnete Olga Weber (Jahrgang 1980) ein SCHMIDT-Partnerhaus im Herzen von Mainz. Ihr Küchenstudio im Franchise-System liegt für den Publikumsverkehr extrem günstig – zentral in der Altstadt. Mit zwei Konzeptverkäufern und einer Mitarbeiterin im Back-Office startete die im Schwarzwald aufgewachsene Quereinsteigerin ihre unternehmerische Karriere: individuelle Beratung und präzise […]

Franchisenehmerin im Portrait: Olga Weber

Franchising.mag 02/18: Von der Küchenkundin zur Studiochefin Europaweit setzen über 700 Betreiber eines SCHMIDT-Partnerhauses auf Franchise-Basis den Maßstab in der Küchenbranche. Das vertikale Vertriebsmodell des deutsch-französischen Familienbetriebes aus der Möbelindustrie ist in 27 Ländern etabliert. Mit der Eröffnung in Mainz vor zwei Jahren schloss die Jungunternehmerin Olga Weber eine Lücke im bundesweiten Vertriebsnetz des international […]

SCHMIDT schafft den Sprung auf 500-Mio-Jahresumsatz

Der französische Branchenprimus mit Wurzeln im Saarland meldet einen Rekordumsatz und baut seine Marktpräsenz in Deutschland aus. Türkismühle (Saarland). SCHMIDT Küchen und Wohnwelten setzt seinen Wachstumskurs in Europa weiter fort. Das 1934 im Saarland gegründete Unternehmen SCHMIDT zählt zur deutsch-französischen SCHMIDT GROUPE und erzielte im Wirtschaftsjahr 2016 einen Umsatzschub von 14 Prozent auf 500 Millionen […]