NRW.BANK.Mittelstandskredit

Der neue NRW.BANK.Mittelstandskredit ist stark gefragt

Das jüngste Förderprodukt für die Mittelständler und Existenzgründer in Nordrhein-Westfalen ist bereits jetzt ein voller Erfolg: Seit Programmstart des neuen Mittelstandskredits im Dezember 2005 sagte die NRW.BANK, Förderbank des Landes Nordrhein-Westfalen, mehr als 70 Millionen Euro zu. Das Besondere des Mittelstandskredits ist das breite Einsatzspektrum: Investitionen können damit ebenso finanziert werden wie Betriebsmittel oder der Erwerb eines Unternehmens.Um den Zinssatz niedrig zu halten, subventioniert die NRW.BANK den Mittelstandskredit aus eigenen Mitteln und nutzt den KfW-Unternehmerkredit als günstige Refinanzierungsbasis.

Dadurch wird der Endkreditnehmerzins noch günstiger, insbesondere für Existenzgründer. Allein für das Jahr 2006 steht eine Milliarde Euro an sehr zinsgünstigen und flexibel einsetzbaren Förderdarlehen bereit. Damit wird der NRW.BANK.Mittelstandskredit zum volumenstärksten Landesförderprogramm.
Haben Sie auch Ideen? Dann fragen Sie nach uns – bei Ihrer Bank, Sparkasse oder in unseren Beratungszentren Rheinland 0211 826 4800 und Westfalen-Lippe 0251 412 4800. www.nrwbank.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.