Backwerk-Sanierer kaufen “Hans im Glück”

Gastro-Franchise Hans im Glück

Gourmet-Burger-Brater HANS IM GLÜCK steht vor dem Verkauf: Thomas Hirschberger, Gründer des HANS IM GLÜCK Burgergrill Franchise-Konzepts und Mehrheitsgesellschafter der HANS IM GLÜCK Franchise GmbH verhandelt aktuell über den Verkauf des Burgergrill Franchise-Unternehmens. Hirschberger plant, den Eigentümerwechsel noch in dieser Woche unter Dach und Fach zu bringen. Ursprünglich sei der Abschluss des Verkaufs bereits für Weihnachten geplant gewesen, doch notwendige administrative Schritte hätten länger gedauert als geplant. Die Backwerk-Sanierer Dr. Dirk Schneider und Dr. Hans-Christian Limmer sind vom Potenzial der Marke überzeugt: „Die Marke HANS IM GLÜCK und ihr Wachstum hat uns schon lange begeistert. Wir würden uns freuen, die Arbeit von Thomas Hirschberger fortzuführen und unsere unternehmerische Expertise als neue Gesellschafter einzubringen.“

Fast zehn Jahre nach der Eröffnung des ersten HANS IM GLÜCK Burgergrills in München ist die HANS IM GLÜCK Franchise GmbH ein stark wachsendes gesundes Unternehmen. Thomas Hirschberger: „ HANS IM GLÜCK ist ein einzigartiges Konzept mit  einem  starken  Markenkern.  Mit  ihrer  großen   Erfahrung   in   Expansionsstrategie und Franchising-Vertrieb sind die GAB und die erfolgreichen Gründer von Backwerk, im  Falle eines Verkaufs, genau die richtigen Experten, um das Wachstum von HANS IM  GLÜCK nachhaltig fortzusetzen.“

2019 war für die HANS IM GLÜCK Franchise GmbH ein Rekordjahr. Mit über € 147 Mio. Außenumsatz im Vergleich zu € 120 Mio. im Jahr 2018 konnte das Franchise-Unternehmen mit 24% das stärkste Umsatzwachstum seit seiner Gründung verzeichnen. Die Standort-Liste  in  Deutschland,  Österreich  und  der Schweiz wuchs in  2019  um  weitere  15  Burgergrill  Restaurants  auf  mittlerweile  81  (2018: 14 Eröffnungen, 2017: 8 Eröffnungen).

Gerd Bühler, seit Sommer 2018 Minderheitsgesellschafter  der  HANS  IM  GLÜCK  Franchise GmbH bewertet die Situation des Unternehmens positiv. Thomas Hirschberger wird seiner Marke HANS IM GLÜCK aber auch in Zukunft treu bleiben. Nach dem Verkauf plant er, die vier Burgergrill Restaurants in Singapur zu behalten. Ähnliche Überlegungen gibt es auch für fünf Restaurants am Standort München.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.