Franchise-Management Award 2021

Lars Eckart von Paulaner, Gewinner des F-Management Awards 2020

powered by Franchising. mag und www.franchising-network.de

Als erster Preisträger gewann Lars Eckart von Paulaner in München den Franchise-Management Award 2020. Zum Auftakt des diesjährigen Wettbewerbs präsentiert Eckart das Siegerfoto mit Goldmedaille und Urkunde. Der Wettbewerb 2020 war für alle Beteiligten trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ein großer Erfolg. Nun erfolgt der Startschuss für den Wettbewerb 2021.

Die Aufgaben von Franchise-Managern sind vielseitig: Sie führen sowohl im Operativen als auch im Strategischen die Franchise-Partner, entwickeln neue Angebote und Konzepte und sind verantwortlich für Betriebswirtschaft, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Qualitäts- und Produktmanagement und für den Vertrieb. Um die Leistungen dieser Berufsgruppe zu würdigen, vergibt Franchising.mag den Award 2021 zum zweiten Mal. Der Sieger des Awards 2020 Lars Eckhart von Paulaner wird die Laudatio übernehmen.

Seit 01. April 2021 können wieder Franchise-Partner den Franchise-Manager und Franchise-Managerinnen für die Auszeichnung bewerten. Der Einsendeschluss war der 31. Oktober 2021.

Eine Fachjury prüft anschließend die eingegangenen Vorschläge mit  zehn Nominierten, die Mitglied im exklusiven Franchise-Management-Award-Club werden.

Aus den Top-Drei wird der Franchise-Manager/in 

im Januar 2022

im Rahmen einer Preisverleihung geehrt.

Die Fachjury besteht wie zuletzt aus der Chefredaktion und ausgewiesenen Franchise-Experten wie Dr. h. c. Dieter Fröhlich, Dr. Eckard Flohr, Reinhard Wingral und Dr. Patrick Giesler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.