Kamps

Logo_Kamps_gmbh

Franchise-Profil

Franchising verbindet in idealer Weise die Vorteile kleiner und großer Unternehmen miteinander. Der Franchise-Partner kann sich voll auf seinen Standort und den optimalen Verkaufserfolg konzentrieren. Viele andere Dimensionen der Selbständigkeit wie Ladenbau, Logistik, Werbung und die Warenwirtschaft werden vom Franchisegeber übernommen.

Bundesweit gibt es rund 470 Kamps Bäckereien und Backstuben, die handwerklich hergestellte, frische, regionale Backwaren anbieten. Kamps bietet dem Franchise-Interessenten unterschiedliche Konzepte an. Bereits mit geringen, finanziellen Mitteln ist der Einstieg in das Kamps System möglich. Beim Soft-Franchise Modell übernimmt Kamps die Standortsuche, schließt den Mietvertrag ab und richtet die Bäckerei ein.

Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, eine Kamps Bäckerei oder Backstube zu erwerben. Lange Vertragslaufzeiten machen dieses Konzept besonders attraktiv. Die intensive Aus- und Weiterbildung findet in der eigenen Akademie statt. Durch die Kombination unserer Leistungen mit dem Engagement unserer Franchise-Partner bauen wir gemeinsam unseren Erfolg aus.

Gratis Infopaket Anfordern

Logo_Kamps_gmbh

Franchise-Daten

Ansprechpartner

Gründung
1982
Franchising seit
1982
Franchisepartner (D)
310
Standorte (D)
460
Eigenkapital
Individuell
Investitionssumme
Individuell
Einstiegsgebühr
5.000 €
Laufende Gebühr
Individuell
Helen
Holz

Kamps-Statistiken

Folgende Statistiken zeigen die Verkaufszahlen und die Anzahl der Geschäfte in den vergangenen Jahren, basierend auf den offiziellen Angaben des Unternehmens.

Verkaufszahlen

No Data Found

Anzahl der Geschäfte

No Data Found

Kamps-News

Gratis Infopaket Anfordern

Nach oben scrollen